Pressespiegel

Willkommen auf der Pressespiegel-Seite von MdEP Sarah Wiener.
Hier finden Sie ausgewählte Medienberichte und Interviews über und mit Sarah Wiener. Diese Seite dient als Archiv von ausgewählten Medienberichten, zu denen wir lediglich verlinken. Alle Rechte liegen bei den jeweiligen Medieninhabern und oder Redaktionen. Bei Fragen wenden Sie sich an den/die Pressesprecher*in von Sarah Wiener.

Bild: Picture Alliance: Robert Jaeger

Bericht: Sarah Wiener in Agrarheute

»Wir reden eigentlich immer nur über Flächeneffizienz, aber nicht über Tiefeneffizienz.« – Sarah Wiener-Zitat im Beitrag, zum Pressegespräch vom 06.09.2022 zur neuen Pestizidverordnung.

September 2022
Zum Bericht

© Claudia Klein

Videointerview: Sarah Wiener in Salzburger MeinBezirk.at (AT)

»Jeder, der kocht, wird wissen, wie befriedigend und schön Kochen ist.« – Sarah Wiener im Gespräch.

Juli 2022
Zum Interview

Interview: Sarah Wiener in der Kleinen Zeitung (AT)

„Ernährung und Landwirtschaft – wird in der EU gemacht.“ – Sarah Wiener im Interview.

Juli 2022
Zum Bericht

© Claudia Klein

Augsburger Allgemeine: Im Interview erklärt Sarah Wiener, warum sie eine ökologische Landwirtschaft auch in Zeiten des Ukraine-Krieg für wichtig hält.

„… Langfristig sollten wir unsere Ernährungsgewohnheiten ändern..“ – Sarah Wiener im Gespräch.

Juli 2022
(Foto: Sarah Wiener Stiftung / Ich kann kochen)
Zum Interview

© Claudia Klein

BR: Videointerview u.a. über Ernährungswende und die aktuelle Lage

„… wirtschaftliche Gewinnmaximierung regiert und nicht Nachhaltigkeit.“ – Sarah Wiener im Gespräch.

Juni 2022
(Foto: BR)
Zum Interview

© Claudia Klein

Der Standard: Zur aktuelle Studie des Agrarökonomen Sebastian Lakner (Uni Rostock) im Auftrag von Sarah Wiener und Martin Häusling

Wir dürfen aktuelle Krisen nicht gegen die Klimakrise ausspielen.“ – Sarah Wiener.

Juni 2022
Zum Bericht | Zur Studie

Bild: Picture Alliance: Robert Jaeger

TopAgrar: Bericht über Sarah Wieners Kritik an Negativstudien zum Green Deal

„Wir dürfen uns nicht länger von Scheinargumenten aufhalten lassen, die eine zukunftsfähige Erneuerung verhindern und den Status Quo zementieren wollen.“

Jänner 2022
(Foto: Picture Alliance / Robert Jaeger)
Zum Bericht

© Claudia Klein

FAZ: Videointerview u.a. über Clean Meat und natürliche Ernährung

„Es gibt kein Essen, das ich verachte, wenn es natürlich hergestellt ist.“ – Sarah Wiener im Gespräch.

Juli 2021
(Foto: Matthias Lüdecke)
Zum Interview

Der Standard: Sarah Wiener spricht über Naturlandwirtschaft als Voraussetzung für gutes Essen

„Ich bin wahrscheinlich für manche ein kleiner Radikalinski. Mein wissen verpflichtet mich zu einer klaren Haltung. Wir haben immer weniger Zeit. Je länger wir warten, desto schwieriger wird es umzukehren..“

September 2020
(Foto: Lutz Jäkel)
Zum Bericht

Süddeutsche Zeitung: Bericht über Sarahs Arbeit im EU-Parlament

„Die EU-Subventionen, die bloß an die Hoffläche und nicht an besondere ökologische oder soziale Anstrengungen gekoppelt sind, befördern und stabilisieren ein krankes System.“ – Sarah Wiener im Interview.

Oktober 2021.
Zum Bericht

ÖGZ: Interview über krankmachende Agrarindustrie, Green Deal und Zukunft der Gastronomie

„Billige ­Lebensmittel machen niemanden glücklich“ – sagt Sarah Wiener im Interview.

September 2021
Zum Bericht

FAZ.net: Interview über den Verlust von Vielfalt und Handwerkskunst bei der Herstellung von Nahrungsmitteln

„Fleischersatz-Boom für mich das Grauen 4.0 …Wenn Sie diese Produkte anschauen: es ist immer eine schlechte Kopie, es ist immer eine Manipulaiton.“

Juli 2021
Zum Podcast-Interview

Märkische Oderzeitung: Interview mit Sarah Wiener zu Massentierhaltung, Antibiotika und Ernährung

„Wir müssen uns heute fragen, wie wir in Zukunft leben wollen.“ – Sarah Wiener im Bericht.

April 2021.
Zum Bericht

MOZ.de: Bericht über und Gespräch mit Sarah Wiener und über Bio-Landwirtschaft, Corona-Krise und Politik

„Zu wissen, wie die eigenen ökologischen Lebensmittel entstehen und wie sie verarbeitet werden, bis wir sie
auf dem Teller haben, ist ein großes Glück“ – sagt Sarah Wiener im Interview.

März 2021
Zum Bericht

NEWS.at: Sarah Wiener schreibt darüber, was sich ändern muss, damit wir uns in Zukunft gesünder und nachhaltiger ernähren können.

„Bio als Schlagwort allein wird die Welt nicht retten.“

Februar 2021
Zum Interview

Kleine Zeitung: Bericht zu Sarah Wieners Initiative für EU-weite Mindeststandards in der Putenhaltung

„Konventionelle Putenhaltung gibt Zeugnis für eine aus dem Ruder gelaufene industrielle Tierhaltung.“ – Sarah Wiener im Bericht.

Februar 2021.
Zum Bericht

Focus Online: Sarah Wiener diskutiert mit Bayer-Vorstand Liam Condon und mit FOCUS-Chefredakteur Robert Schneider die Zukunft der Landwirtschaft

„Wir haben ein Problem mit Korruption, ein Problem mit Verteilung und ein Problem mit kleinbäuerlichen Rechten, aber global gesehen nicht mit zu wenig Essen“ – sagt Sarah Wiener hier.

Februar 2021
Zum Bericht

Euractiv: Sarah Wiener spricht über Tierhaltung und Putenzucht.

„We speak about 190 Million Turkeys who are slaughtered every year in the EU. Nobody is the lawyer for Turkeys.“ – so Sarah Wiener in diesem Interview (EN).

Juli 2021
Zum Interview

#PutenStandards in der Kronen Zeitung (AT)

„Der Truthahn ist das ärmste Schwein unter den Nutztieren.“ – Sarah Wiener zu #PutenStandards.

September 2020
Zum Bericht

© Claudia Klein

Langzeitinterview in der Süddeutschen Zeitung (DE)

»Ich hatte schon Gegner, bevor ich irgendetwas gesagt hatte.« – Sarah Wiener im Gespräch.

November 2020
Zum Interview

On-Air beim Radio FM4 (AT)

„Den eigenen Körper zum Endlager für Schadstoffe und für das Leid anderer Lebewesen zu machen, ist nicht die Lösung.“ – Sarah Wiener im Interview.

Juli 2020.
Zum Interview

Bericht zu "Black Friday" in Heute (AT)

„Wir brauchen keinen Black Friday“ –
ein Bericht alässlich des „Black Friday“ 2020 in der Gratiszeitung Heute.

November 2020
Zum Bericht

Interview in NEWS (AT)

„Ich bin eine Grenzgängerin“ –
ein Bericht anlässlich des Kampagnenstarts zu #PutenStandards im Wochenmagazin NEWS.

Oktober 2020
Zum Interview

Presseaussendungen

von MEP Sarah Wiener finden Sie hier:

Kontakt

Pressesprecherin Sarah Wiener, MEP
Sarah Rogaunig
sarahmartina.rogaunig@la.europarl.europa.eu
+43 664 34 10 821

Teil der