Pressemitteilungen

Hier finden Sie letzte Pressemitteilungen von Sarah Wiener als Textartikel und PDF sowie Verlinkungen zu Fotos und zusätzliche  Medien / Dokumente zu Ihrem Download. Jegliche Verwendung / Nutzung der hier zur Verfügung gestellten Werke dürfen nur mit sichtbarer Angabe der Quelle bzw. bei Nennung des © genutzt werden. Bei Fragen wenden Sie sich an die Pressesprecherin von MEP Sarah Wiener.

Pandemiebekämpfung | neuer Plan HERA

"HERA muss Grundstein der Europäischen Gesundheits-Union werden“(Wien/Brüssel) - Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch, 17. Februar) einen neuen Plan zur Pandemiebekämpfung vorgelegt. Angelehnt an die amerikanische Behörde BARDA (Biomedical Advanced Research and Development Authority) soll das Netzwerk HERA (Health Emergency Response Authority) für die...

mehr lesen

Kennzeichnungspflicht für technische Enzyme in Fertignahrungsmitteln

„Wir brauchen eine Kennzeichnungspflicht für technische Enzyme in verarbeiteten Lebensmitteln.“ Technische Enzyme müssen auf der Zutatenliste nicht deklariert werden, dabei ist deren Wirkung auf die menschliche Gesundheit kaum erforscht.(Wien/Brüssel) - Während die Vielfalt von natürlichen Lebensmitteln rasant abnimmt, steigt das Angebot an Fertignahrungsmitteln...

mehr lesen

Qualvolle Puten-Haltungsbedingungen in Deutschland

„Überfüllte Mastanlagen, offene Wunden und verendete Tiere“ – erneut ist ein Video aufgetaucht, das qualvolle Putenhaltung in Deutschland aufzeigt(Wien/Brüssel) - „Offene Wunden, verendete Tiere und Knüppelschläge. Es sind entsetzliche Bilder aus einer Putenmastanlage in Brandenburg, die einen bis ins Mark erschüttern,“ kommentiert die EU-Abgeordnete Sarah Wiener...

mehr lesen

Agro-Industrie lobbyiert für Status-Quo

Wie Copa Cogeca, die größte Landwirtschafts-Lobby der EU, gegen die Interessen der Bauern und Bäuerinnen sowie der Zivilgesellschaft arbeitet (Wien/Brüssel) - „Sie behaupten 22 Millionen Bauern und Bäuerinnen zu vertreten. Dabei ist Copa Cogeca, der größte Landwirtschafts-Dachverband der EU, nichts anderes als ein Handlanger der großen Agro-Industrie. Die Interessen...

mehr lesen

Falsch-Zitat des BMEL aufgedeckt

Deutsches Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung verfälscht Zitat aus eigens beauftragter Studie (Wien/Brüssel) - Das deutsche Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) hat zur Folgenabschätzung der digitalen Landwirtschaft eine Studie in Auftrag gegeben. „Die Ergebnisse dieser Studie aber finden sich auf der offiziellen Internetseite...

mehr lesen

Wie ernähren wir uns morgen

Sarah Wiener diskutiert live mit Bayer (Wien/Brüssel) - Save the date: Sarah Wiener diskutiert live mit Bayer-Vorstandsmitglied Liam Condon über eine zukunftsfähige Landwirtschaft und die Qualität unserer Lebensmittel. Die EU-Abgeordnete und Köchin Sarah Wiener diskutiert live mit Bayer-Vorstandsmitglied Liam Condon über die Zukunft der Landwirtschaft, die Tücken...

mehr lesen

Hofschlachtung für Kleintiere muss weiterhin erlaubt bleiben

Regelung verlängern und in EU-Richtlinie umwandeln (Wien/Brüssel/OTS) - Mit Ende des Jahres fällt eine Regelung, die es Landwirtinnen und Landwirten erlaubt, Kleintiere wie Hühner und Hasen für Direktvermarktungen am eigenen Hof zu schlachten.  Thomas Waitz, EU-Abgeordneter der Grünen und Ko-Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei, sagt: “200 österreichische...

mehr lesen

Sarah Wiener zu Gemeinsamer Agrarpolitik

Schwarzer Tag für Europa!(Wien/Brüssel/OTS) - Statt effektiver und umweltfreundlicher Landwirtschaftspolitik wird für die Jahre 2023 bis 2029 an veraltetem System festgehalten Statt effektiver und umweltfreundlicher Landwirtschaftspolitik wird für die Jahre 2023 bis 2029 an veraltetem System festgehalten. „Heimische Bäuerinnen und Bauern kämpfen seit Jahren ums...

mehr lesen

Ausgewählte Medienberichte

zu MEP Sarah Wiener finden Sie hier:

Kontakt

Pressesprecherin Sarah Wiener, MEP
Sarah Rogaunig
sarahmartina.rogaunig@la.europarl.europa.eu
+43 664 34 10 821

Teil der